Ipek Hamzaoğlu

Künstlerin, Filmemacherin, Kulturarbeiterin

Ipek Hamzaoğlu
Ipek Hamzaoğlu

® Barbara Juch

press to zoom
Ipek Hamzaoğlu
Ipek Hamzaoğlu

® Barbara Juch

press to zoom
1/1

Kurzbio

İpek Hamzaoğlu ist Künstlerin, Filmemacherin und Kulturarbeiterin. Ihre Arbeiten drehen sich um die Darstellung kollektiver Melancholie und das Potenzial postapokalyptischer Zukunftserzählungen, Community-Wissen und Klatsch. Sie war Teil des künstlerischen Forschungsprojekts „Dis/Possession“ und veröffentlichte 2021 „Despite Dispossession: An Activity Book“. Außerdem ist sie Teil zahlreicher queerfeministischer Projekte zu Archivpolitik, Freundschaft und kollektiver Wissensproduktion.

Kontakt