Zuzana Ernst

Szenografin, Kulturarbeiterin, Kuratorin

Kurzbio

Zuzana Ernst verbindet in ihrer Arbeit gemeinschaftsorientierten künstlerische Praxen mit politisch-partizipativer Kulturarbeit. Als Gründungsmitglied der transdisziplinären Performancegruppe tangent.COLLABORATIONS widmet sie sich seit 2012 kollaborativer und recherche-basierter Entwicklung von Stücken. Seit 2016 ist sie im Künstlerischen Leitungsteam der Brunnenpassage Wien und derzeit Ko-Kuratorin von ‘D/Arts – Projektbüro für Diversität und urbanen Dialog’. Seit 2019 ist sie Vorstandsmitglied der IG Kultur Wien und seit 2017 Lektorin an der Akademie der bildenden Künste am Institut für das künstlerische Lehramt.

Kontakt