AUFBRECHEN! RAN AN DIE STRUKTUREN

Updated: Feb 15

Via: https://www.aufbrechen.net/


Diskriminierungskritisches Forschen im Kontext von Diversitätsentwicklung am Theater (Anmeldung abgeschlossen) Veranstaltungen ansehen

Zeit & Ort

26. Jan., 09:30 – 11:30 Zoom

Über die Veranstaltung Wiederholt erhalten wir 360°-Agent*innen Anfragen von Forschenden, die im Zuge einer Masterthesis, einer Promotion oder eines Forschungsprojekts die diversitätsorientierten Veränderungsprozesse an unseren Häusern untersuchen und erlebte Widerstände sowie erzielte Wirkungen herausarbeiten möchten. Gleichzeitig sind viele der Agent*innen selbst als Forscher*innen aktiv, im Rahmen wissenschaftlicher Arbeiten oder als Teil unserer Tätigkeit im 360°-Prozess, die häufig forschenden Charakter hat und zudem die Konzeption oder Begleitung von Studien (z. B. Nicht-Besucher*innen-Befragungen) umfasst. Beide Arbeitsfelder – die Bearbeitung externer Anfragen wie das eigene Forschen – stellen uns vor Herausforderungen und wirft viele Fragen auf:

17 views0 comments