Event: In D/Dialog

16./17.Oktober 2021 in der Kunsthalle Wien und bei SOHO in Ottakring

Event: In D/Dialog
Event: In D/Dialog

16./17.Oktober 2021 in der Kunsthalle Wien und bei SOHO in Ottakring

press to zoom
Event: In D/Dialog
Event: In D/Dialog

16./17.Oktober 2021 in der Kunsthalle Wien und bei SOHO in Ottakring

press to zoom
1/1

Die Arbeitsgrupoe beschäftigen wir uns mit der Frage nach Diversifizierung im Bereich der Kunst und Bildung. Dabei versuchen wir die Spannungsfelder und Reibungsflächen stärker zu lokalisieren, die sich über die Implementierung von Diversitätskonzepten und affirmativen Strategien ergeben. Zudem beschäftigen wir uns mit den Fragen: Welche Diversitätskonzepte und -begriffe eignen sich für eine Transformation des kulturellen Feldes und welche Machtmechanismen sind dem Begriff Diversität an sich eingeschrieben?
Entlang dieser Fragen werden verschiedene Formate für das Event performativer D/Dialog entwickelt.
D/Dialog ist eine Kollaboration von D/Arts mit der Allianz gegen Faschismus und Rassismus in Bildung und Kunst (Akademie der bildenden Künste und Universität für angewandte Kunst Wien). In Kooperation mit der Kunsthalle Wien, Decolonizing in Vienna, kültüř gemma! und SOHO in Ottakring.

Akteur:innen

Links zu den Kooperationsparter:innen

Previous
Next